Wölfe

Eine Fotoausstellung von Eckhard Schwedhelm

Foto von Eckhard Schwedhelm

Wölfe gehören zu den faszinierendsten Tieren überhaupt. Kaum ein Tier spielte in der Kulturgeschichte  Europas  eine so zentrale Rolle wie der Wolf. Die Angst und die Unwissen des  Menschen führten dazu, dass er im Laufe der Zeit in Europa fast ausgerottet wurde. Grundsätzlich ist zu sagen, dass Wölfe weder grausame Bestie noch „Haustier“ sind sondern ein intelligentes Raubtier, dass sich durch  sein ausgeprägtes Rudelverhalten auszeichnet.

Um den Mythos Wolf dreht sich die Fotoausstellung des Gladbecker Fotografen  Eckhard Schwedhelm, er befasst sich seit  1977 mit der Verhaltensforschung  von Wölfen und parallel der Fotografie  der Tiere.

Ausstellungeröffnung am Dienstag, den 3.3. um 20.00 Uhr.
Die Zuhörer erwartet ein spannender Vortrag mit  viel Fach- und Hintergrundwissen. Anschließend beantwortet  der Wolfs-Experte gerne  Fragen der Besucherinnen und Besucher und führt durch die Ausstellung.

Ausstellung vom 3. bis 21.3. 2020. Weitere Führungen am 10.3. und 17.3. um 18.30 Uhr.

Gemütliches Vorlesen

Gemütliches Vorlesen

für die Kleinen ab 3 Jahren in der Kinderbücherei.
Gemeinsam macht’s noch mehr Spaß: Bilderbücher anschauen, Neues entdecken, Geschichten hören und darüber reden. Darum sind alle Kinder ab 3 Jahren herzlich eingeladen zum ‚Gemütlichen Vorlesen für die Kleinen‘.

Alle 14 Tage liest Vorlesepatin Doris Tiemann in gemütlicher Runde aus altbekannten und beliebten Bilderbüchern vor.

Die nächsten Termine für die Vorleserunde jeweils Mittwoch um 16.30 Uhr in der Kinderbücherei finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender
4. März
18. März
15. April
29. April

Info: 02043 – 99 2662

Beratung und Information zu unserer Onleihe (eBook-Ausleihe)

Beratung und Information zu unserer Onleihe (eBook-Ausleihe)

Mit über 25.000 Medien in unserem Bestand und einer ständigen Zunahme der verschiedensten mobilen Geräte, steigen auch die Herausforderungen in Bezug auf Formate, Apps oder Einstellungen. Um alle Fragen bestehender und möglicher neuer Kunden unserer Onleihe zu beantworten, bieten wir eine regelmäßige Sprechstunde rund um dieses Thema.

Interessierte erhalten eine Einführung oder aber technische Hilfestellung bei Problemen. Eigene Geräte können/sollten mitgebracht werden.

Die Beratung findet (kostenlos) an den folgenden Terminen jeweils dienstags von 16-18 Uhr im Raum 306 in der Stadtbücherei statt:
17.03.2020
14.04.2020
12.05.2020
09.06.2020
07.07.2020