Einschränkungen bei der Onleihe am 28. Juni

Am Dienstag, 28. Juni kommt es aufgrund von Wartungsarbeiten zu Einschränkungen bei der Nutzung der Onleihe: zwischen 9 und ca. 18 Uhr können keine eBooks, ePaper und eMagazines ausgeliehen werden.

Alle Ausleihen, die bereits zuvor gemacht wurden und mit der Onleihe-App oder dem Onleihe:reader im Web-Browser geöffnet wurden oder mit Adobe Digital Editions geladen wurden, können davon unabhängig weiterhin genutzt werden.

Wir empfehlen daher, entliehene Medien vor diesem Umstellungstermin auf ein Endgerät herunterzuladen, um sie so wie gewohnt nutzen zu können.

eAudios können trotz der Wartungsarbeiten problemlos heruntergeladen und genutzt werden.

Am 24. Juni findet der bundesweite Digitaltag statt, an dem deutschlandweit Menschen zusammenkommen, um Digitalisierung gemeinsam zu diskutieren, zu entdecken und besser kennenzulernen. Für alle ist etwas dabei: Für Kinder und ältere Menschen, für Anfänger oder Fortgeschrittene, vor Ort oder im Online-Format. Die Stadtbücherei Gladbeck macht aus dem Digitaltag eine Digitalwoche und bietet von Montag bis Freitag online und vor Ort spannende Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren an.

  • FakeHunter Junior für Schulklassen ab 4. Klasse (Mo 20.06.22 / Mi 22.06.22, schon ausgebucht):
    Umgang mit digitalen und analogen Medien, Falschinformationen erkennen
  • Wir spielen Konsole – Wii und PS4
    • für Familien und Kinder (Di 21.06.22, 14 bis 18 Uhr – mit Anmeldung)
      Party- und Familienspiele, Jump’n’Run
    • für Senioren:innen zum Kennenlernen der Spielekonsolen (Do 23.06.22, 10 bis 14 Uhr – mit Anmeldung)
      z.B. Sportspiele wie Bowling oder Minigolf
  • Digital-Parcours – digitale Stationen für Jung und Alt (Mi 22.06.22, 10 bis 18 Uhr)
    • Vorstellung diverser Augmented Reality Apps
      (Augmented Reality erweitert die reale Welt durch digitale Elemente)
    • Digitale Bücher und Hörbücher für Kinder per App nutzen
    • iPads mit Sharemagazines (Zeitschriften und Zeitungen digital lesen in der Stadtbücherei)
    • Robotik zum Ausprobieren (Mini-Roboter per App steuern)
    • Ein neues von uns erstelltes RPG-Playground Online-Abenteuer “Book Adventure”

Genaue Termine und Infos finden Sie auf unser Digitaltag-Seite.

InterMezzo – der Vorverkauf startet

Am 29. September startet die neue InterMezzo-Saison!
Freuen Sie sich auf einen weiteren DreierPasch mit Benjamin Eisenberg und seinen Gästen Ludger K. und Murzarella. Außerdem mit dabei ist Fritz Eckenga mit seiner Neuauflage von Am Ende der Ahnenstange. Nachdem Sandra Da Vina bei literatour100 im letzten Sommer das Publikum begeistert hat, können Sie die Poetry-Slamerin und Kabarettistin jetzt auch auf der InterMezzo-Bühne begrüßen.
Mit seinem neuen Programm Ich bin raus! ist auch der Kabarettist Markus Barth zu Gast im Lesecafé.
Und hier das Programm

Tickets erhalten Sie in der Stadtbücherei, Info und Reservierung unter Tel. 02043 – 99 2658
online-Ticketbestellung


InterMezzo – eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Kulturamt, Stadtbücherei, Volkshochschule, Mathias-Jakobs-Stadthalle und Literaturbüro Ruhr

Xbox wanted!

Unsere Umfrage ist schon seit ein paar Tagen beendet, die Entscheidung ist gefallen:
Xbox-Spiele ergänzen ab sofort unser Medienangebot!
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für die abgegebenen Stimmen und Meinungen, die wir über unsere Social Media Kanäle erhalten haben.

Wir starten zunächst mit einer Auswahl von 17 Spielen, bei der hoffentlich für alle Interessierten etwas dabei ist:

  • Ohne Altersbeschränkung: FIFA 22, Landwirtschafts-Simulator 22, Nickelodeon Kart Racers 2, Grid
  • ab 6 Jahren: LEGO Worlds, Lego Harry Potter Collection, Crash Bandicoot 4 – It’s about Time, Die Schlümpfe – Mission Blattpest, Dirt 5, Minecraft, Port Royale 4
  • ab 12 Jahren: Star Wars Squadrons, It takes two, The Eternal Cylinder, Crusader Kings III
  • ab 16 Jahren: Oddworld – Soulstorm, Elden Ring

Die Ausleihfrist beträgt wie bei unseren Konsolenspielen üblich 14 Tage (bis zu 2x verlängerbar) und die Leihgebühren liegen zusätzlich bei 1,- bis 2,- Euro pro Spiel (jeweils auf der Rückseite vermerkt).
Anschaffungswünsche nehmen wir gerne entgegen

Willkommen!

Die Stadtbücherei steht den Geflüchteten aus der Ukraine offen!

Insbesondere für Familien mit Kindern ist die Kinderbücherei ein einladender Ort, gemeinsam Zeit zu verbringen. Vieles kann hier auch ohne Sprachkenntnisse genutzt werden: Bilderbücher, Bildwörterbücher, Spiele, der Maltisch.

Auch für Erwachsene bietet die Stadtbücherei ein gut ausgestattetes Medienangebot im Bereich “Deutsch als Fremdsprache”: vom einfachen Bildwörterbuch bis zum Sprachlehrprogramm. Ergänzt wird das Angebot durch fremdsprachige Romane.

Nutzbar sind auch die öffentlichen Internetplätze sowie die SchreibPCs. Im ganzen Haus steht freies WLAN zur Vefügung.

Online-Angebote

Kinderbücher in ukrainischer Sprache zum Download

Brockhaus Nachschlagewerke (Enzyklopädie, Jugendlexikon und Kinderlexikon) mit integrierter Übersetzungsfunktion in Ukrainisch und Russisch, deren Übersetzung auch vorgelesen werden kann.

Informationen unter Tel. 02043 – 99 2658

Geflüchtete erhalten einen kostenlosen Büchereiausweis für drei Monate.

Informationen zur Anmeldung
in ukrainischer Sprache
in deutscher Sprache

Betretet neue (Spiel-)Welten mit uns

Auf unserer neuen Seite Online-Spielecke möchten wir unsere digitalen Rätsel und Spiele vorstellen, die wir speziell für Kinder und Jugendliche erstellt haben. Das sind z.B. Spiele, die während der Corona-Zeit entstanden sind – wir waren auch in Schließungsphasen nicht untätig – oder auch Rätsel und Spiele, die wir von der Bücherei für bestimmte Aktionen, wie den Sommerleseclub erstellt haben.

Wir finden: Es wäre doch schade, diese Kreationen einfach zu löschen, wenn die Aktion vorbei ist (schließlich steckt meistens auch viel Arbeit darin). Und darum möchten wir einige dieser Werke gerne (weiterhin) auf unserer Webseite präsentieren.

Das ein oder andere kann vielleicht auch zuhause selbst ausprobiert werden, für eigene Spiele.
Viel Spaß!

Handys für Hummeln, Bienen und Co.

Handy-Recycling schont Ressourcen und fördert Umweltprojekte

Der Naturschutzbund (NABU) sammelt ausrangierte Handys, Smartphones und Tablets um sie dem Recycling zuzuführen.
Dafür zahlt die Telefónica Deutschland Group jährlich eine feste Summe, die in den NABU-Insektenschutzfond fließt.
In Zusammenarbeit mit der Umweltabteilung ist im Eingangsbereich der Bücherei eine Sammelbox aufgestellt worden. Dort können sowohl die Handys als auch Akkus, Ladekabel, Netzteile, Headsets etc. eingeworfen werden.

Unsere DigitalZeit Sprechstunde


Ihr Reiseführer durch digitale Welten

Die Stadtbücherei Gladbeck bietet unter dem Titel „DigitalZeit – Ihr Reiseführer durch digitale Welten“ eine Sprechstunde für sämtliche digitalen Angebote im Haus an.

Neben individueller Hilfestellung bei Fragen zur Onleihe, bieten wir in der DigitalZeit auch Beratungen zu Datenbanken und Apps, die Sie über die Stadtbücherei nutzen können. Dazu gehören aktuell die Datenbanken von “Brockhaus” (Enzyklopädie, Kinder- und Jugendlexikon, interaktive Lernhilfen) und “Duden” (Schüler- und Abiturhilfen), die Apps “Tigerbooks” und “eKidz.eu” für Kinder, sowie DigiBib – die digitale Bibliothek (Suchmaschine für Literatur,  z. B. für Facharbeiten).

Die „DigitalZeit“ findet jeden zweiten Dienstag in der Zeit von 16-18 Uhr im Forum der Stadtbücherei statt. Die Termine finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender. Interessierte können sich per E-Mail an digitalzeit@stadtbuecherei-gladbeck.de oder telefonisch unter 02043 / 99-2656 anmelden. Eigene Geräte können zum Termin gerne mitgebracht werden.

Die kommenden Termine finden statt am: 21.06. | 05.07. | 19.07. | 02.08.

Vorhang auf für das Bilderbuchkino

Alle kleinen Kino-Fans ab 4 Jahren lädt die Stadtbücherei zum Bilderbuchkino ein.
Auf der großen Leinwand sind die Bilder zu sehen, dazu wird die Geschichte erzählt.

Und das steht auf dem Programm:

Ein Dinosaurier in meiner Badewanne von Catalina Echeverri
Der Dachs hat heute schlechte Laune von Moritz Petz
Bauer Beck fährt weg von Christian Tielmann

Donnerstag, 05.05.2022 Donnerstag, 02.06.2022
Donnerstag, 07.07.2022

Das Bilderbuchkino beginnt um 17 Uhr.

Anmeldung wegen begrenzter Platzzahl unter Tel. 02043 – 99 26 62. oder über das Anmeldeformular.

Der Eintritt frei.