Tag der Kinderliteratur

Tag der Kinderliteratur

Wann:
21. Oktober 2020 ganztägig
2020-10-21T00:00:00+02:00
2020-10-22T00:00:00+02:00
Wo:
Gildensaal von Schloss Wittringen
Burgstraße 64
45964 Gladbeck
Preis:
Kostenlos

Ein Tag voller Veranstaltungen!

11:00 – 11:45: Jörg Hilbert liest „Ritter Rost und das Einhorn“ (ab 3 Jahre)

14:00 – 14:45: Jörg Hilbert liest „Ritter Rost und das Einhorn“ (ab 3 Jahre)

Der Autor der berühmten Kinderbuch- und Kindermusicalreihe „Ritter Rost“ tritt mit Instrumenten auf, wie sie in der Ritterzeit modern waren. Dazu trägt er Geschichten aus dem Ritter Rost-Kosmos vor. Jörg Hilbert lebt als freier Autor und Illustrator im Ruhrgebiet. Von seinen beliebten Ritter Rost-Kinderbuchmusicals (Musik von Felix Janosa) wurden bisher über 1 Million Exemplare verkauft. Auch in ihrer Bühnenfassung gehören sie zu den beliebtesten Kinderstücken überhaupt. Jörg Hilbert ist mit dem Dichter Joachim Ringelnatz verwandt und spielt in seiner Freizeit am liebsten auf der Laute.

16:00 – 16:45: Inge Meyer-Dietrich und Anja Kiel lesen „Die Hüter des schwarzen Goldes“ (ab 10 Jahre)

Die Autorinnen Inge Meyer-Dietrich und Anja Kiel sind Mutter und Tochter. Und nicht nur das – sie haben bereits gemeinsam Bücher geschrieben. Unter anderem den Ruhrgebiets-Fantasy-Roman „Die Hüter des Schwarzen Goldes“, der in der unterirdischen Welt der stillgelegten Bergwerke spielt, im Bergbaumuseum Bochum beginnt und seinen Showdown im Ruhrmuseum der Zeche Zollverein hat. Kindgerecht werden dabei Themen wie Sagengestalten aus dem Ruhrgebiet oder der Erste Weltkrieg von den beiden Autorinnen in ihren Geschichten aufgegriffen.

Es steht eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung.
Der Gildensaal hat Fenster an beiden Seiten, die Frischluftzufuhr ist gesichert!
Bitte bringt Euren Mundnasenschutz mit und haltet die Abstandsregeln ein.

Anmelden könnt Ihr Euch unter:
Tel.: 02043992658
E-Mail: stadtbuecherei@stadt-gladbeck.de
oder in der Stadtbücherei!