Wir sind wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da!


Wir freuen uns sehr, Sie jetzt wieder an fünf Tagen in der Woche in der Bücherei begrüßen zu können – und wir bedanken uns für Ihre Treue und Ihre Geduld beim Schlange stehen vor der Bücherei in den letzten Wochen.

Der Zu- und Ausgang wird ab Dienstag in einer Einbahnstraßenregelung über den Haupteingang erfolgen. Um auch weiterhin die Ansteckungsgefahr gering zu halten, gelten außerdem bis auf weiteres die bekannten Regeln und Einschränkungen bei der Nutzung der Bücherei:

  • Der Zutritt ist nur mit Büchereiausweis oder für Neuanmeldungen möglich.
  • Es besteht weiterhin die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Die Anzahl der Besucher ist begrenzt, die Kontaktdaten werden erfasst.
  • Internetplätze, Schreib-PCs, Arbeitstische und Kopierer stehen nicht zur Verfügung.
  • Das Lesen von Zeitungen und Zeitschriften in der Bücherei ist vorerst nicht möglich.

Digitales Lernen in den Sommerferien

Der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus stellt ab sofort seine Online-Lernhilfe Schülertraining kostenfrei bis zum Ende der Sommerferien zur Verfügung. Mit dem Angebot können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 in einer sicheren, werbefreien Lernwelt Lernlücken schließen, die während der Schulschließungen der letzten Wochen entstanden sind. Mit einem gültigen Bibliotheksausweis können sie jederzeit – ob zu Hause oder im Urlaub –  auf das Angebot zugreifen.

Und hier geht’s direkt zum Schülertraining

Einfach einloggen mit der Büchereiausweisnummer und dem Passwort (Geburtsdatum: TT.MM.JJJJ)

Viel Spaß beim digitalen Lernen!

InterMezzo 2020-2

Die nächste Runde startet!

Wir freuen uns sehr, dass wir Sie nach der Zwangspause zu drei weiteren InterMezzo-Veranstaltungen begrüßen können – wenn auch nicht wie gewohnt im Lesecafé der Stadtbücherei.
InterMezzo ist mit den Herbstveranstaltungen zu Gast in der Mathias-Jakobs-Stadthalle.

Das Programm

Neben den beiden Nachholterminen mit Frank Goosen und Roberto Capitoni ist auch Fritz Eckenga wieder mit seinem neuen Programm dabei. Und das erwartet Sie:

Frank Goosen liest aus seinem neuen Buch Acht Tage die Woche. Die Beatles und ich: Frank Goosen spürt seiner lebenslangen Obsession für die „Fab Four“ nach: kenntnisreich, berührend-persönlich und irre witzig!
Donnerstag, 03.09.2020, 20 Uhr

Fritz Eckenga macht sich Gedanken um die Evolution des menschlichen Hirns. Am Ende der Ahnenstange – Erschöpfungsgeschichte live ist der Titel seines aktuellen Programms.
Donnerstag, 08.10.2020, 20 Uhr

Beim DreierPasch im Januar gab es bereits eine Kostprobe, jetzt gibt es das volle Programm des schwäbisch-italienischen Comedians! Roberto Capitoni ist mit seinem Soloprogramm zu Gast: Italiener schlafen nackt – manchmal auch in Socken.
Donnerstag, 22.10.2020, 20 Uhr

Mehr Informationen zum Programm sowie wichtige Hinweise zum corona-sicheren Ablauf der Veranstaltungen finden Sie hier

Die Tickets

Die Eintrittskarten für die Nachholtermine behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum 1.8.2020 gegen Erstattung des Eintrittspreises in der Stadtbücherei zurückgegeben werden.

Der Vorverkauf startet ab sofort, Tickets gibt’s in der Stadtbücherei, Info und Reservierung: Tel. 02043 – 99 2658, Tickets für die Veranstaltungen mit Frank Goosen und Roberto Capitoni können Sie telefonisch über unsere Reservierungsliste vorbestellen.

InterMezzo – eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Kulturamt, Stadtbücherei, Volkshochschule, Mathias-Jakobs-Stadthalle und Literaturbüro Ruhr e.V.

Spieleausleihe startet!

Gute Nachrichten gibt es aus der Kinder- und Jugendbücherei: nach wochenlanger Auszeit startet jetzt wieder die Spieleausleihe in der Kinderbücherei.  Corona hatte den Ausleihbetrieb für die Gesellschaftsspiele ab Mitte März gestoppt. Doch nun kann wieder gespielt werden, was alle großen und kleinen Spielefans gerade jetzt in der Ferienzeit besonders freuen wird.

Im Angebot sind rund 1000 Spiele – vom Memory für die Allerkleinsten bis zum Gesellschaftsspiel für die gemeinsamen Spieleabende mit Familie und Freunden.

Aktuell können die Spiele nur ausgeliehen werden, das Spielen in der Bücherei ist Corona-bedingt noch nicht wieder möglich.

Sommerferienfahrplan

In den Sommerferien ist der Bücherbus nur vormittags unterwegs. Die Haltestellen an den Schulen werden dann nicht angefahren. Der Ferienplan ist gültig vom 29.06. bis 11.08.2020.

Und damit der Besuch im Bücherbus eine sichere Sache wird, gelten die bekannten Abstands- und Hygieneregeln: es darf nur jeweils eine Person bzw. Familie eintreten, das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist erforderlich und die Besucherdaten werden erfasst.

 Zum Ferienfahrplan

Vorhang auf!

Vorhang auf!

Geschichten aus dem Kamishibai

Einmal im Monat dienstags heißt es: Vorhang auf für Geschichten aus dem japanischen Holztheater. Bei gemütlicher Stimmung sorgt das Erzähltheater für Kino im Kopf bei den kleinen Zuschauern. Eingeladen sind alle Kinder von 5 bis 7 Jahren.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl durch die CoronaSchVO begrenzt ist.
Die Veranstaltung ist kostenlos.
Die nächsten Termine für das Kamishibai finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.
Infos und Anmeldung unter: 02043 – 99 2662

Bilderbuchkino – Es geht wieder los!

Einmal im Monat zeigen wir ein Bilderbuchkino, d.h. eine Geschichte hören und die Bilder auf einer großen Leinwand sehen. Danach wird gemalt oder gebastelt.

Für Kinder ab 4 Jahren.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl durch die CoronaSchVO begrenzt ist.
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Die Termine für 2020 sind jeweils donnerstags um 17 Uhr (Dauer 30 Min)

Zum Veranstaltungskalender