Bücherbus

Bücherbus

Der Bücherbus ist die mobile Zweigstelle der Stadtbücherei und versorgt die Menschen in den Stadtteilen mit Medien. 
Die Haltestellen im Stadtgebiet werden regelmäßig besucht. Finden Sie Ihre nächstgelegene Haltestelle hier über das Geodatenportal (ein Klick auf das Haltestellen-Symbol liefert Detailinformationen).
Aktuell sind die Haltestelle an den Schulen für Schulkinder vorgesehen.
Wir bitten Sie daher auf die Nachmittagshaltestellen auszuweichen.


Unser Angebot
Kinder- und Jugendbücher, Romane, Sachbücher, Gesellschaftsspiele, Hörbücher, CDs und DVDs

Leseförderung
Der Bücherbus besucht Schulen und Kindertagesstätten. Dort können die Kinder vor Ort bei Führungen, Veranstaltungen im Bus oder im Klassenzimmer und natürlich beim Stöbern den Spaß am Lesen entdecken.
(Terminabsprachen: Frau McNally, Tel. 02043 – 99 2657)

Anmeldung
Für die Ausleihe von Büchern und anderen Medien benötigen Sie einen Büchereiausweis. Den Ausweis erhalten Sie im Bücherbus oder in der Stadtbücherei bei Vorlage Ihres Personalausweises. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen für die Anmeldung die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Der Ausweis ist sowohl für den Bücherbus als auch für die Stadtbücherei gültig.

Vorbestellung
Entliehene Bücher können vorbestellt werden. Ebenso bringt der Bücherbus auf Wunsch auch Medien aus der Haupstelle mit.

Verlängerung
Sie können die Ausleihfrist der Medien telefonisch unter Tel. 02043 – 99 2658 oder online verlängern lassen.


Flyer
Alles, was Sie über die Ausleihe im Bücherbus wissen müssen, finden Sie hier in unserem Flyer zusammengefasst.