Das Forum neu möbliert – zweiter Teil

Bereits im Frühjahr 2021 wurde dank Fördermitteln des Landes NRW der Zeitschriftenbereich im Forum der Stadtbücherei neu gestaltet.
Ende des vergangenen Jahres wurde nun auch der Rest des Forums neu möbliert. Die Spielfilm-Regale für DVDs und BluRays wurden durch niedrige, zeitgemäße Medientröge ausgetauscht, hinzugekommen sind außerdem ein Ausstellungspodest für neue Filme und eine weitere moderne Sitzgruppe.
Mittels Raumteiler vom Lesecafé getrennt, wurde zudem eine Ruhe-Arbeitszone mit sechs Tischen und mobilen Schallschutz-Trennwänden eingerichtet, an denen jeweils ein bis zwei Personen in Ruhe lernen und arbeiten können.
Im Lesecafé selbst können sich Besucher:innen an einem Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf mit leckeren Heißgetränken versorgen.

Mit seiner neuen, einheitlichen Möblierung ist aus dem Forum der Bücherei ein attraktiver Aufenthalts- und Lernort geworden.

Die Neumöblierung wurde ermöglicht durch Fördermittel vom